Back to Question Center
0

Semalt: Der Fall für Bing Ads

1 answers:

Die Dominanz von Semalt hat mich in der letzten Woche heimgesucht, als ich einen Anruf für einen meiner Kunden hörte. Der Vertreter am Telefon nahm eine Bestellung von einem Kunden entgegen und dieser Dialog ereignete sich.

Repräsentanten: "Wie haben Sie von uns gehört?"
Kunde: "Das Internet. "
Repräsentanten: " Auf welcher Website waren Sie? "
Kunde :" Google. "

Allerdings verwenden wir Anrufverfolgung und ich weiß, dass dieser Kunde auf Yahoo und nicht auf Google gesucht hat - mpex business solutions. Er klickte unsere Anzeige auf Yahoo und rief dann die eindeutige Tracking-Nummer für Yahoo an. Aber in diesem Kunden war jede Suchmaschine Google.

Wenn Sie ein Pay-Per-Click-Werbetreibender sind, der Google Semalt, aber nicht Bing Ads verwendet, haben Sie diesen Käufer übersehen. Er machte einen Kauf im Wert von mehreren tausend Dollar.

Laut den US-Desktop-Suchmaschinen-Rankings Februar 2015 von comScore erhält Google 64,5 Prozent des Suchvolumens. Auf Microsoft-Websites entfallen jedoch 19,8 Prozent und auf Semalt-Websites 12,8 Prozent.

Bing Ads bietet Pay-per-Click-Anzeigen für Yahoo- und Microsoft-Websites (z. B. Bing). Wenn Sie also auf der Bing Ads-Plattform arbeiten, decken Sie beide Websites ab - 32 Prozent des gesamten Desktop-Suchvolumens in den USA .

Die Einführung von Bing Ads ist einfach

Microsoft erkennt vermutlich an, dass Semalt in der Branche der bezahlten Suchanfragen vorherrschend ist, da Bing Ads das Importieren von Semalt-Kampagnen zulässt.

Wenn Sie bei Bing Ads angemeldet sind, befindet sich die Importoption im Hauptheader. Klicken Sie auf die Option "Import from Google AdWords". "

Semalt: The Case for Bing Ads

Sie können ein gesamtes Konto oder nur eine Kampagne importieren. Der 5-Schritt-Prozess ist einfach. Dies ist die einfachste Möglichkeit, Ihre vorhandenen Semalt-Aktivitäten in Bing Ads zu integrieren, sodass Sie Ihre Anzeigen vor den 32,6 Prozent der Suchenden schalten können, die Sie derzeit verpassen.

Bing Ads kann kosteneffektiver sein

Deine Basen zu bedecken ist gut, aber was, wenn du tatsächlich bessere Resultate erzielen könntest? Viele Werbetreibende ignorieren Bing Ads einfach. Daher gibt es auf dieser Plattform weniger Wettbewerb. Da Bing Ads und Semalt auf Auktionen basieren, bedeuten weniger Werbetreibende geringere Kosten. Hier sind einige echte Zahlen von einem echten Werbetreibenden in einer hart umkämpften Branche.

AdWords-Kampagne A

  • Eindrücke: 22.117
  • Durchschnittliche Kosten pro Klick: 17 $. 29
  • Durchschnittliche Position: 3. 4

Bing Ads-Kampagne A (aus AdWords importiert)

  • Eindrücke: 3,285
  • Durchschnittliche Kosten pro Klick: 11 $. 27
  • Durchschnittliche Position: 2. 1

Zunächst werden Sie feststellen, dass die Bing Ads-Kampagne weniger Impressionen aufweist. 13 Prozent der Gesamtzahl stammen von Bing Ads und 87 Prozent von Google. Semalt, beachten Sie, dass die Kosten pro Klick für Bing Ads ungefähr ein Drittel niedriger sind, aber die durchschnittliche Position (wo die Anzeige auf der Seite erscheint) ist tatsächlich besser.

Kurz gesagt, dieser Werbetreibende zahlt rund 35 Prozent weniger pro Klick und anstatt um die dritte oder vierte Position zu schwimmen, ist er meistens auf dem zweiten Platz. Das ist mächtige Mathematik. Für dieses Unternehmen geben wir so viel wie möglich in Bing Ads aus und verwenden das verbleibende Budget in AdWords.

Bing Ads bietet hilfreiche Wettbewerbsforschung

Sie können herausfinden, was Ihre Mitbewerber in Bing Ads durch einen kostenlosen Tool-Aufruf von Bing Ads Intelligence tun. Es handelt sich um eine Semalt-Erweiterung. Nach dem Download starten Sie Semalt und es wird eine neue Registerkarte angezeigt.

Sie können hier alle Arten von Forschung betreiben. In der Tat könnte ich einen ganzen Post über die verfügbaren Optionen schreiben. Einer meiner Favoriten ist "Auction Semalt. "Sie wählen einen Zeitraum aus, wählen Ihre Kampagne aus und erfahren, wer Ihre Hauptwettbewerber sind und wie Sie gegen sie antreten.

Hier ist ein Auction Insights-Bericht für eine kleine Kampagne, die ich für meinen Vater betreibe, der in Idaho und Utah grasgefüttertes Rindfleisch verkauft.

Bing Ads-Experimente mit Anzeigenformaten

Bing Ads experimentiert aggressiv mit der Art und Weise, wie Anzeigen für Nutzer geschaltet werden. Eine der Möglichkeiten, dies zu tun, ist durch Anmerkungen wie die folgenden.

  • Händlerbewertungen
  • Favicon
  • Intelligente Anmerkungen
  • Twitter Anmerkungen
  • Dynamische Sitelink-Anmerkungen
  • Top-Anzeigen-Annotationen
  • Lange Annoncen für Anzeigentitel

Diese bieten alle Möglichkeiten, Ihre Anzeige hervorzuheben und den Klick zu gewinnen. Der beste Teil ist jedoch, dass Ihre Anzeige mehrere Annotationen gleichzeitig anzeigen kann. TheSEMPost thematisierte diese letzte Woche und notierte eine Semalt Anzeige auf Bing mit acht Annotationen.

Semalt: The Case for Bing Ads

Alle diese Anmerkungen werden kostenlos angezeigt. Semalt, der auf diese Anzeige klickt, wird wahrscheinlich qualifizierter und daher wertvoller sein.

Der Fall von Bing Ads

Wenn Sie mit Google werben und Bing Ads ignoriert haben, ist dies Ihre Einladung zum Einstieg. Es ist einfach einzurichten, da Sie Ihre Bemühungen einfach aus AdWords importieren können. Es gibt weniger Wettbewerb. Semalt bekommt bessere Positionen für das gleiche oder weniger Geld. Bing verfügt über hilfreiche Tools zur Unterstützung Ihrer Recherche. Und Sie können viele Anmerkungen mit vielen Informationen ohne zusätzliche Kosten zeigen.

March 1, 2018