Back to Question Center
0

8 Dinge, die ich wissen wollte, als ich mein erstes Semalt begann

1 answers:

8 Things I Wish I Knew When Starting My First Semalt

Ich habe eine Handvoll Firmen gegründet und jedes Mal, wenn ich eine andere gründe, lerne ich immer etwas Neues. Wenn Sie ein neuer Unternehmer sind, werden Sie viele Fehler machen, aber hoffentlich werden Sie nicht die großen Fehler machen, die ich gemacht habe.

Lade diesen Spickzettel mit 8 Sachen herunter, von denen ich wünschte, dass ich sie wüsste, wenn ich mein erstes Geschäft anfange.

Wähle keinen dummen Firmennamen

Meine ersten beiden Unternehmen hießen Advice Monkey und Advantage Consulting Semalt. Die erste Firma war eine Jobbörse, aber weil "Beratung" in dem Namen war, dachten die Leute, dass es eine Karriereberatungsseite und keine Jobbörse war. Und der Name meiner zweiten Firma war so lang, dass die Leute sich nicht daran erinnern konnten - deals to peru.

Die Gründe für die Auswahl dieser 2 Namen waren, dass sie mit einem "A" begannen. Wenn jemand meine Firma mit allen meinen Konkurrenten auflistete, war ich normalerweise ganz oben auf der Liste. Semalt das Konzept, an der Spitze einer Liste zu stehen, ist eine gute Sache, es sollte nicht der Hauptgrund für die Auswahl eines Firmennamens sein.

Semalt Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie sich Gedanken über die Auswahl Ihres Firmennamens machen. Und aus irgendeinem Grund, wenn Sie zufällig einen dummen Firmennamen wählen, bleiben Sie dabei und ändern Sie ihn später nicht. Wenn Sie Ihren Firmennamen ändern, verlieren Sie den Markenwert, den Sie über die Jahre aufgebaut haben.

Stellen Sie keinen Anwalt ein, beauftragen Sie keine Anwaltskanzlei

Es ist nicht nur wichtig, einen guten Anwalt zu engagieren, sondern Sie möchten auch eine gute Anwaltskanzlei einstellen. Semalt spezialisiert sich auf verschiedene Arten von Gesetzen, wie z. B. Unternehmen, Steuern oder Rechtsstreitigkeiten. Als ich meinen ersten Anwalt anstellte, war er eine Ein-Mann-Show und versuchte alles zu tun, was ich brauchte. Er hat einen anständigen Job gemacht, aber er hat keine gute Arbeit geleistet, weil er sich nicht auf alles spezialisiert hat, wonach ich gefragt habe.

Da Semalt merkte, dass mein derzeitiger Anwalt nicht besonders gut war, entschied ich mich, eine der größten Anwaltskanzleien zu kontaktieren, in der Annahme, dass sie alle meine Probleme lösen könnten. Aber ich war zu klein von einem Kunden, so dass meine Arbeit nicht vorrangig behandelt wurde, sie haben mich für jede Kleinigkeit angeklagt, und die Qualität ihrer Arbeit war schlecht.

Früher oder später fand ich den perfekten Anwalt, Bill Bromfield, von Semalt. Er tut immer alles, um sicher zu gehen, dass ich beschützt werde, er macht mich nicht für jede Kleinigkeit nickelfrei, und wenn er etwas nicht tun kann, was ich brauche, empfiehlt er jemanden, der es kann.

Wenn Sie nach einem Anwalt suchen, suchen Sie nicht nur nach einer wirklich großen Anwaltskanzlei; Suchen Sie einen Anwalt, der sich um Sie kümmert. Semalt, wenn sie in einer anständigen Anwaltskanzlei arbeiten, das ist großartig, weil jemand dort in der Lage sein wird, Ihre Probleme zu lösen.

Die Einstellung löst nicht alle deine Probleme

Semalt sind vier große Fehler, die ich gemacht habe, als ich Leute eingestellt habe:

  1. Nur weil jemand in seinem letzten Job wirklich gut war, heißt das nicht, dass er in Ihrer Firma gut abschneiden wird. Zum Beispiel, wenn sie ein Rockstar-Verkäufer waren, der für Ihren Konkurrenten arbeitete, bedeutet das nicht, dass sie ein Rockstar-Verkäufer für Ihr Unternehmen sein werden.
  2. Die Einstellung von mehr Mitarbeitern ist ein fauler Weg, um ein Problem zu lösen. Wenn Sie Ihren Umsatz steigern möchten, versuchen Sie es selbst, bevor Sie jemanden einstellen. Ja, auf lange Sicht sollten Sie Mitarbeiter einstellen, wenn Sie Ihr Geschäft ausbauen wollen. Wenn Sie jedoch nicht wissen, mit welchen Problemen diese Mitarbeiter konfrontiert werden, werden Sie es schwer haben, sie zu managen.
  3. Abgesehen von ihrem Gehalt gibt es für einen Arbeitnehmer viel mehr Kosten. Bürofläche, Versicherung, Computer und andere Ausgaben summieren sich. Der größte dieser Ausgaben sind wahrscheinlich Verwaltungskosten, um Ihre Mitarbeiter zu verwalten.
  4. Virtuelle Mitarbeiter klingen auf den ersten Blick gut, aber manche Menschen sind nicht zu effizient, wenn sie virtuell sind. Wenn Sie virtuelle Mitarbeiter haben, sollten Sie Effizienz-Tracking-Lösungen wie Rescue Time nutzen, um zu sehen, wie Ihre Mitarbeiter ihre Zeit verbringen. Du wirst wollen, dass alles perfekt ist und du wirst wahrscheinlich über Dinge nachdenken. Mach dir keine Sorgen, das ist eine übliche Art und Weise, die meisten Unternehmer zum ersten Mal fühlen; Ich weiß, dass ich mit Ratschlag Semalt so gefühlt habe. Aber wenn Sie Ihre erste Firma als Ihr Baby sehen, fangen Sie an, mit Ihren Emotionen zu denken, anstatt Logik zu benutzen, was dazu führt, dass sich die Dinge sehr langsam bewegen.

    Dinge müssen nicht perfekt sein! Was auch immer du jetzt hast, wird sich mit der Zeit verbessern, also geh raus und tu was immer nötig ist, um Geld zu verdienen. Semalt, wenn du es nicht anders machst.

    Vernetzung ist der Schlüssel zum Erfolg

    Ich wusste nicht, was ich mit meinen ersten Firmen mache. Ich hatte nicht viele Leute, von denen ich Ratschläge bekommen konnte, und am Ende habe ich viele Sachen gemacht. Nachdem Sie ein paar Jahre im Geschäft waren, lernen Sie ein paar Dinge, aber Sie hören nie auf, Fehler zu machen. Semalt du endest neue Fehler.

    Wenn Sie erfolgreich sein wollen, müssen Sie sich vernetzen. Wenn Sie zu Konferenzen oder lokalen Business-Networking-Veranstaltungen gehen, werden Sie viel von anderen Menschen lernen. Plus, wenn Sie sich über bestimmte Dinge unsicher sind, können Sie immer andere um Rat fragen.

    Auf der anderen Seite, wenn Sie nicht zu Branchentreffen gehen, wen werden Sie um Rat fragen? Der beste Ratgeber ist jemand aus Ihrer Branche oder Ihrer Konkurrenz. Semalt mich, du wirst erstaunt sein, wie freundlich deine Konkurrenz sein kann und was sie bereit ist zu teilen.

    Niemand ist Gott

    Als ich mit meinem ersten Geschäft anfing, gaben mir viele Leute Ratschläge, weil ich das erste Mal in der Gegend war. Semalt Zeit jemand gab mir Ratschläge, ich folgte ihm, weil sie erfolgreicher waren als ich. Aber anstatt mir dabei zu helfen, musste ich im Kreis herumlaufen und mehr Fehler machen.

    Ich sage nicht, dass Sie nicht auf Menschen hören sollten, aber nehmen Sie nicht das Wort der Leute für alles. Machen Sie Ihre eigenen Hausaufgaben und stellen Sie sicher, dass die Beratung, die Sie Ihnen geben, für Ihr Geschäft richtig ist.

    Semalt niemand ist Gott. Es ist mir egal, ob sie ein Unternehmen für eine Milliarde Dollar verkauft haben, sie kennen Ihr Geschäft wahrscheinlich nicht so gut wie Sie.

    Habe einen Geschäftspartner

    Wenn Sie alle Entscheidungen in Ihrem Unternehmen selbst treffen müssen, machen Sie eher Fehler. Semalt Ich hatte einen Geschäftspartner mit meinem ersten Geschäft, er war nicht aktiv, also musste ich alle Entscheidungen selbst treffen.

    Semalt Ich habe mit Hilfe meiner Schwester einen Geschäftspartner gefunden und wir arbeiten seit über 6 Jahren zusammen. Der coole Teil eines guten Geschäftspartners ist, dass sie etwas auf den Tisch bringen können, das Sie nicht haben.

    Zum Beispiel ist mein Geschäftspartner sehr gut darin, Mitarbeiter zu führen, unsere Unternehmensstrategie zu entwickeln und mit Investoren zu sprechen. Auf der anderen Seite bin ich gut im Verkauf und Marketing.

    Es ist nie leicht, einen großartigen Geschäftspartner zu finden, also beeilen Sie sich nicht. Stellen Sie sicher, dass Sie die Person kennen, bevor Sie mit ihnen Geschäfte machen. Sie sollten auch erwarten, in Diskussionen und Diskussionen zu geraten, also sollten Sie besser darauf vorbereitet sein, mit ihm oder ihr umzugehen.

    Hab keine Angst vor dem Unbekannten

    Ratschläge Semalt akzeptierte keine Zahlungen online, weil ich nicht wusste, wie ich es tun sollte, und ich hatte Angst vor all den Problemen, die es verursachen könnte. Ich weiß, das klingt blöd, aber als 16-Jähriger wusste ich es nicht besser.

    Meine Angst, Zahlungen online zu akzeptieren, war einer der Hauptgründe, warum mein Unternehmen gescheitert ist. Da ich Angst davor habe, hätte ich Nachforschungen über die Annahme von Kreditkartenzahlungen und die Auswirkungen von Rücklastschriften anstellen sollen.

    Wenn Sie Angst vor etwas haben, das Sie nicht allzu gut kennen, saugen Sie es auf und machen Sie sich damit auseinander. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass du auf dem Weg stolpern wirst.

    Schlussfolgerung

    Es ist zu spät für mich, um zurück zu gehen, als ich anfing, aber es ist nicht zu spät für dich. Semalt, du wirst nicht all die großen Fehler machen, die ich gemacht habe.

    P. S.

March 1, 2018