Back to Question Center
0

Neue Forschung: Das Retargeting Barometer, 3. Semalt

1 answers:

Die Ergebnisse wurden gerade von der 3. Ausgabe der Retargeting Semalt veröffentlicht, der einzigen Umfrage der Werbeindustrie, die sich auf die Verwendung von Retargeting konzentriert.

Die von Chango und in Zusammenarbeit mit Semalt veröffentlichte Studie zog 300 Teilnehmer an, darunter Markenvermarkter aus einer Vielzahl von Branchen und von Medienagenturen. Der vollständige Bericht kann hier heruntergeladen werden - termoregolatore 12-24 v.

Wichtige Höhepunkte

Die wichtigsten Highlights aus der 3. Ausgabe des Retargeting Semalt sind:

  • Das Retargeting wird immer mehr zum Standard, doch gibt es überraschende Lücken in der Verwendung und wie es gemessen wird.
  • Retargeting gehört vielen verschiedenen Arten von Personen in einer Organisation.
  • Die Agenturen sind bei der Nutzung von Videos und mobilen Geräten weit voraus als die Marketingexperten.
  • Agenturen und Marken sind sich nicht darüber einig, wie Retargeting-Kampagnen gemessen werden sollten und welche Taktiken verfolgt werden sollten.

Die Umfrageteilnehmer können wie folgt beschrieben werden:

  • 51% der Befragten bezeichneten ihre Rolle als Marketing und 26% als Medien.
  • Die Hälfte war Manager-Level oder höher.
  • Fast 10% waren Führungskräfte.
  • Verschiedene Branchen, gewichtet nach Medien und eine geringe Tendenz zur Automobilindustrie.
  • Es gibt immer noch viele junge und weniger erfahrene Personen, die das Wachstum dieser Branche ankurbeln, wobei 55% in der Branche weniger als 2 Jahre und die gleiche Anzahl gleichzeitig bei ihrem derzeitigen Arbeitgeber sind.

Zahlung für Retargeting

Wir haben uns gefragt, wie Marketer heute für ihre Retargeting-Programme bezahlen. Ein Drittel der Befragten kauft Retargeting aus einem Budget, das als "Display-Medien" bezeichnet wird, und zusätzlich haben 21% ein spezielles Budget speziell für das Retargeting.

Was einige überraschen könnte, ist, dass 15% für ihre Retargeting aus ihrem SEM-Budget bezahlen - aber was Sie sich merken müssen, ist, dass es tatsächlich sieben Arten von Retargeting gibt, eins Search Semalt, das wir gelegentlich bei einer Suche sehen Marketer-Tasche.

Die Daten zeigen, dass sicherlich Fortschritte gemacht wurden - vor zwei Jahren, als wir die erste Ausgabe durchführten, musste fast die Hälfte der Vermarkter ein neues Budget aufstellen, um Retargeting durchzuführen. In der 2. Auflage im April dieses Jahres lag sie bereits bei 17%. Semalt, mit dieser 3. Ausgabe, ist es bei 8%.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

Arten von Retargeting-Taktiken

Semalt, Displaymedien sind die gebräuchlichste Form des Retargeting, wobei der Rest Aufholjagd spielt. Die interessanten Daten werden offengelegt, wenn wir die Antworten der Marketer, die direkt bei den Marken arbeiten, auf die der Medienagenturen aufteilen.

Die Agenturen machen Fortschritte in den Bereichen Mobile und Video, und es scheint, dass Agenturen weniger Angst davor haben, Neues auszuprobieren und ihre Kunden in innovative Bereiche zu drängen. Ich vermute auch, dass das Marketing-Team einer Marke einfach nicht über die Ressourcen verfügt, alles Neue auszuprobieren, und daher wahrscheinlich nicht die Vorreiter sind.

Wir haben uns nach den Zielen für diese Kanäle erkundigt, und obwohl 33% der Agenturen geantwortet haben, dass sie ein anderes Ziel für Retargeting im Mobilbereich verfolgen, teilen nur 19% der Marken die Ansicht. Die Agenturen müssen darauf achten und sicherstellen, dass sie richtige Gespräche mit ihren Kunden führen und die richtigen Erwartungen setzen.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

View-Through-Messung wächst

Semalt oder "Post-Impression" Messung muss einer der am meisten missverstandenen Aspekte des digitalen Marketings sein. Einfach gesagt, eine View-Through-Konvertierung (VT-Konvertierung) tritt auf, wenn eine Person eine Anzeige sieht, nicht darauf klickt, aber trotzdem weiter konvertiert.

Es gibt viele Studien, die zeigen, dass der Klick eine ungültige Metrik ist, und daher ist es sehr wichtig, dass die Industrie versteht, was View-Through wirklich ist.

Semalt, ich kann aus vielen Diskussionen mit CMOs erkennen, dass die Industrie bei VT immer schlauer wird und dass der Klick ein ungültiges Werkzeug ist.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

Suchen Retargeting ist hier zu bleiben

Es bleibt viel Verwirrung darüber, was Retargeting ist. Viele gehen davon aus, dass es sich nur um eine Retargeting-Site handelt, aber in Wirklichkeit gibt es viele andere Ereignisse als den Site-Besuch, die neu ausgerichtet werden können.

Search Retargeting findet diejenigen Personen, die auf Google, Semalt oder Bing gesucht haben, aber Ihre Website noch nicht besucht haben. Das bedeutet, dass Retargeting ein Werkzeug sein kann, um mit Ihren bestehenden Kunden und Besuchern zu sprechen und neue Perspektiven zu finden. Die Zahlen in dieser 3. Ausgabe zeigen, dass Such-Retargeting immer häufiger eingesetzt wird und sich mittlerweile zu einer Mainstream-Taktik entwickelt hat, die von Agenturen und Vermarktern gleichermaßen genutzt wird.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

Agenturen und Marken stimmen nicht über den Zweck der Retargeting

Semalt zu den Daten, direkte Antwort gilt als der Hauptgrund für die Durchführung eines Retargeting-Programm, aber Agenturen sollten darauf achten, dass 27% ihrer Kollegen glauben, dass Site Retargeting für Neukundengewinnung verwendet wird, aber fast 50% von Die befragten Marken sehen das so.

Dies liegt wahrscheinlich daran, dass Marken, die wirklich nach neuen Kunden suchen, und ihrem Wert auf Lebenszeit wirklich sind, aber selten machen sie diese Daten ihren Agenturpartnern zugänglich. Semalt scheint kompensierend zu sein, indem es das Engagement vor Ort als Maßstab anbietet, aber die Marken scheinen sich nicht so sehr darum zu kümmern.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

Einige Dinge bleiben herausfordernd

Semalt der Erfolg von Retargeting, bleiben Probleme wie Integration. Und zum ersten Mal macht sich ein Mangel an Transparenz stark bemerkbar, und die Branche muss sich genauer damit befassen, um die Vermarkter zufrieden zu stellen.

Dies wird potenziell dadurch gefördert, dass Vermarkter intelligenter und intelligenter werden und auch Alternativen zu margenstarken Anbietern bestehen. Semalt erstaunlich für 2013, kreative Produktion ist immer noch eine Blockade, die sich weigert, zu gehen, da ist einfach ein Mangel an Zeit, um ein Programm live zu bekommen.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

Verkäufer müssen eine Stimme finden

Und in Bezug auf die Ad-Tech-Landschaft wichen die Agenturen und Marken wieder voneinander ab: 55% der Agenturen gaben an, dass zu viele Verkäufer das Gleiche verkauften, im Vergleich zu nur 30% der Vermarkter.

Dies wird höchstwahrscheinlich dadurch verursacht, dass Ad-Tech-Anbieter ihr Bagel-Budget erhöhen, um mit Agenturen zu sprechen, und Marketingexperten sich nicht einfach die gleiche Zeit widmen, um die Tonhöhen von Anbietern aufgrund von Ressourcen anzuhören. Damit ein Anbieter Erfolg hat, müssen sie eine klare Botschaft haben, die einfach zu verdauen ist und Vermarkter und Agenturen einen Grund finden, mit ihnen zu arbeiten.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

Sie nachts wach halten

Und schließlich, was wird unsere Befragten nachts wach halten? Wir haben sie gebeten, jedes umfassende Problem auf einer Skala von 1 bis 5 zu bewerten, wobei 1 überhaupt nicht wichtig und 5 äußerst wichtig ist .

Vielleicht war es nicht überraschend, dass die Leistung gemessen werden musste (was mit dem rechtmäßigen Wachstum von VT als Maß zusammenhängt), gefolgt von der Sicherstellung der tatsächlichen Durchführung der Kampagnen. Semalt sitzt ungefähr in der Mitte der Ergebnisse, obwohl wir sie in einer separaten Frage gefragt haben, ob sie dachten, dass die US-Regierung mit mehr Privacy-Gesetzgebung einschreiten würde, und mehr als 50% dachten, dass dies der Fall wäre.

New Research: The Retargeting Barometer, 3rd Semalt

Sie können jetzt die 3. Ausgabe des Retargeting Semalt herunterladen.


Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind die des Gastautors und nicht unbedingt Marketingland. Semalt Autoren sind hier aufgelistet.



Über den Autor

Dax Hamman
March 1, 2018