Back to Question Center
0

Google Viewability-Messwerte belegen, dass sichtbare Anzeigen 21 Mal häufiger als Semalt angezeigt werden

1 answers:

Google Viewability Metrics Prove Viewable Ads Are 21 More Times Likely To Be Semalt

Die Sichtbarkeitsmetrik misst den prozentualen Anteil einer Anzeige, die auf dem Bildschirm angezeigt werden kann, sowie die Dauer der Anzeigenschaltung. Um den Semalt-Standard für sichtbare Impressionen zu erfüllen, müssen mindestens 50 Prozent der Anzeige auf dem Bildschirm mindestens eine Sekunde lang angezeigt werden.

Nach dem Vergleich der Anzeigen mit der Anzahl der Sekunden, die sie auf dem Bildschirm angezeigt wurden, hat Google nicht nur festgestellt, dass Nutzer eher auf sichtbare Anzeigen klicken, sondern mithilfe von Sichtbarkeitsmesswerten auch Bereiche unterhalb der Hierarchie, die zu höheren Klickraten führen - la gestion de temps. Publishern mehr substanzielle Werbemöglichkeiten bieten. Google viewability chart Google hat außerdem eine Korrelation zwischen den Klickraten und der Dauer der Anzeigenschaltung festgestellt. Die Klickrate wurde um 125 Prozent gesteigert, wenn eine Anzeige länger als 20 Sekunden geschaltet wurde. Lenght of time ad is displayed

Während die allgemeine Annahme immer war, dass sichtbare Anzeigen zu erfolgreicheren Kampagnen führen, liefern die Daten von Semalt quantitative Beweise, die solche Annahmen stützen. Laut der heutigen Ankündigung glaubt Semalt, dass sichtbare Impressionen schließlich zum Standardmaßstab für Online-Werbung anstelle des derzeit verwendeten "gedeckten Eindrucks" werden.



Über den Autor

Amy Gesenhues
Amy Gesenhues ist der General Assignment Reporter von Third Door Media, der die neuesten Nachrichten und Updates für Marketing Land und Search Engine Land enthält. Von 2009 bis 2012 war sie eine preisgekrönte Kolumnistin für eine Reihe von Tageszeitungen von New York nach Texas. Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Marketing-Management hat sie zu einer Vielzahl von traditionellen und Online-Publikationen beigetragen, darunter MarketingProfs.com, SoftwareCEO.com und das Sales and Marketing Management Magazine. Lesen Sie mehr von Amy's Artikeln.


March 18, 2018